Amarcord Wien

Abonnementkonzert
20.10.2021 19:30
Konzerthaus Klagenfurt, Großer Saal
Werke von Astor Piazzolla

Tommaso Huber, Akkordeon
Sebastian Gürtler, Violine
Michael Williams, Cello
Gerhard Muthspiel, Kontrabass

Tickets kaufen

Weiterführende Links

Aufgrund unserer Herkunft sind wir ein echtes Wiener Ensemble. Der Geiger stammt aus Salzburg, der Akkordeonist aus Oberösterreich, der Kontrabassist aus der Steiermark und der Cellist aus dem nahegelegenen Australien. Also: typisch wienerisch!
Wir lernten uns in der Wiener Volksoper kennen, wo drei von uns bis heute engagiert sind … In 20 Jahren Konzerttätigkeit haben wir ein vielschichtiges Repertoire entwickelt: von ethnischer Musik über intime Vokalmusik bis hin zu den großen Werken der Orchesterliteratur … Piazzolla, Satie, Mussorgskij, Mahler, Wagner – um nur einige zu nennen – haben wir uns einverleibt, deren Musik zerlegt und wieder zusammengebaut, bis sie ganz zu der Unseren geworden ist. Offenbar ist es uns nach viel Arbeit gelungen, was vielfach über uns gesagt wurde: die Schaffung eines eigenen Klanges, des ›Amarcord-Sounds.
Und wie geht es uns jetzt, in der dritten Dekade? Wir sind immer noch in der Gründungsbesetzung! Wir haben einige Stürme überstanden und diverse Klippen umschifft. Und – natürlich – etwas besonnener sind wir auch geworden. Aber das Feuer, es brennt wie am ersten Tag!

Kartenbestellungen

Weitere Konzerte

20.10.2021 19:30
Konzerthaus Klagenfurt, Großer Saal
Werke von Astor Piazzolla

Amarcord Wien

Amarcord sind virtuose Zeiträuber. Rauben Dir mit ihrer Musik die Zeit, setzen sie außer Kraft. Heben plötzlich kurz ab, um doch im Grundpuls zu verbleiben. Dich hebt es aus dem Sessel, Dir bleibt die Luft weg. Doch das Akkordeon leiht Dir mit seinem Blasbalg den Atem, das Cello nimmt Dich bei der Hand, die Geige verdreht Dir den Kopf, der Kontrabass zupft Dich am Ärmel. Vier Menschen, in Wien, unterschiedlichster Heimat, tun sich mit Dir zusammen und schaffen eine gemeinsame Welt. Albert Hosp,

Mehr erfahren

24.11.2021 19:30
Konzerthaus Klagenfurt, Großer Saal
Werke von Franz Schubert, George Enescu und Wolfgang Amadeus Mozart

Benjamin Herzl & Ingmar Lazar

Heute ist Benjamin Herzl ein praktisch voll ausgebildeter Geiger, der als Musiker sein Publikum faszinieren kann und nun die wichtigsten Bühnenjahre vor sich hat, um es – und davon bin ich überzeugt – zu einem der wichtigsten österreichischen Musiker zu bringen. Benjamin Schmid, Geiger

Mehr erfahren

24.03.2022 19:30
Konzerthaus Klagenfurt, Großer Saal
Werke von Carl Philipp Emanuel Bach, Clara Schumann, Germaine Taileferre, Johanna Doderer und Robert Schumann

Biliana Tzinlikova & Chris Pichler

Clara Schumann – die gefragteste Pianistin ihrer Zeit, eine eigenständige Komponistin und selbstständige Frau. Sie verschenkte ihre Liebe großzügig an ihren früh verstorbenen Mann, an ihre acht Kinder, an ihr Spiel und ihre Kompositionen und stand doch immer mit vollen Händen, wenn auch manchmal erschöpften, da. Hände, die spielten, wie keine anderen, Hände, die komponierten und stets auf den Tasten on Tour! Eine Frau immer am Zenit:

Mehr erfahren

Alle Konzerte