Kropfitsch & Mlejnik

Abonnementkonzert
15.06.2021 19:30
Konzerthaus Klagenfurt
Werke von Ludwig van Beethoven

Erwin Kropfitsch, Klavier
Miloš Mlejnik, Violoncello

Weiterführende Links

Erwin Kropfitsch – Studium: Mozarteum Salzburg, Musikakademie Ljubljana (Prof. Aci Bertoncelj); internationale Meisterkurse (Dario Rosa, Trio di Trieste); Konzerttätigkeit (Orchester Litauen, Slowenische Philharmonie, Radiosymphonie-Orchester Moskau …); künstlerischer Leiter Musikforum Viktring (bis 1997) und der Internationalen Musikakademie
Feldkirchen (seit 1998).

Miloš Mlejnik – Studium: Musikakademie Ljubljana (Prof. Oton Bajde), später Köln (S. Palm) und Master-Studiengänge (E. Mainardi und A. Navarra); Preise / Auszeichnungen: Alfred Vorster Preis (Köln), Jugoslawische Künstler (Zagreb), Kammermusik (Colmar); Solist mit Orchester der Slowenischen Philharmonie in: Carnegie Hall New York, Gewandhaus Leipzig, Schauspielhaus in Berlin …; einer der führenden slowenischen Künstler.

 

Kartenbestellungen

Weitere Konzerte

08.03.2023 19:30
Konzerthaus Klagenfurt, Großer Saal
Werke von Anton von Webern, Bela Bartok und Felix Mendelssohn Bartholdy

vision string quartet

»Es gehört nicht allzuviel Fantasie dazu, dem ›vision string quartet‹ eine große Zukunft zu prophezeien …« Badisches Tagblatt »Wie improvisiert, ungemein vital, plastisch und elektrisierend eine Art von Lässigkeit, die lässt sich nicht lernen …« Der Tagesspiegel

Mehr erfahren

18.04.2023 19:30
Konzerthaus Klagenfurt, Großer Saal
Werke von Fernando Sor, Hector Villa-Lobos und Isaac Albeniz

Duo Cabanes-Germek

Andreas Maria Germek vermag seinem Instrument mit unglaublicher Musikalität und Sensibilität die Töne zu entlocken. Die vorgetragenen Werke sind Stücke echter spanischer Musik, jenseits von Touristenfolklore und Stierkampf. (Münchner Merkur)

Mehr erfahren

23.05.2023 19:30
Konzerthaus Klagenfurt, Großer Saal
Werke von Benny Goodman, Felix Mendelssohn Bartholdy, Franz Schubert und Helmut Hödl

Vienna Clarinet Connection

Vier Klarinettisten tun auf ihren Instrumenten Dinge, die einem sprichwörtlich den Atem verschlagen. Klanglich wird ein Spektrum abgedeckt, das nur als grenzwertig zu bezeichnen ist. Wie in der ›Zeit‹ geschrieben stand: ›Jeder Ton dieser Klarinettisten wird zur klingenden Liebeserklärung für die Zuhörer‹ …Kurt Löbl, Kurier

Mehr erfahren

Alle Konzerte