ATOS Trio

Abonnementkonzert
02.06.2022 19:30
Grosser Saal, Konzerthaus Klagenfurt
Werke von Erich Wolfgang Korngold, Felix Mendelssohn Bartholdy und Wolfgang Amadeus Mozart

Annette von Hehn, Violine
Stefan Heinemeyer, Violoncello
Thomas Hoppe, Klavier

Tickets kaufen

Weiterführende Links

Der Name ATOS steht für Annette – Thomas – Stefan, die Mitglieder des Trios, das unverändert seit 2003 besteht. Das Trio hat seinen Lebensmittelpunkt in Berlin. Nach intensiven Studien bei Ilan Gronich, Menahem Pressler und dem Alban Berg Quartet gewann das Trio den Deutschen Musikwettbewerb, den Kalichstein-Laredo-Robinson International Trio Award und den Melbourne Chambermusic Competition. Bald darauf folgten ein New Generation Artists Award der BBC und ein Borletto Buitoni Award.

Seitdem hat das ATOS Trio in vielen der renommiertesten Hallen der Welt gespielt – in der Carnegie Hall in New York, in der Berliner Philharmonie, im Teatro Colon Buenos Aires, in der Wigmore Hall in London und im Concertgebouw Amsterdam, um nur einige zu nennen – mit einem Repertoire, das alle Meisterwerke beinhaltet sowie viele weniger bekannte Schätze. Mit spannenden Interpretationen und ungebremster Begeisterung, mit absolutem Engagement und immer erfrischend echt: das ATOS Trio erfreut
sein Publikum bei Konzerten in der ganzen Welt.

Kartenbestellungen

Weitere Konzerte

20.10.2021 19:30
Konzerthaus Klagenfurt, Großer Saal
Werke von Astor Piazzolla

Amarcord Wien

Amarcord sind virtuose Zeiträuber. Rauben Dir mit ihrer Musik die Zeit, setzen sie außer Kraft. Heben plötzlich kurz ab, um doch im Grundpuls zu verbleiben. Dich hebt es aus dem Sessel, Dir bleibt die Luft weg. Doch das Akkordeon leiht Dir mit seinem Blasbalg den Atem, das Cello nimmt Dich bei der Hand, die Geige verdreht Dir den Kopf, der Kontrabass zupft Dich am Ärmel. Vier Menschen, in Wien, unterschiedlichster Heimat, tun sich mit Dir zusammen und schaffen eine gemeinsame Welt. Albert Hosp,

Mehr erfahren

24.11.2021 19:30
Konzerthaus Klagenfurt, Großer Saal
Werke von Franz Schubert, George Enescu und Wolfgang Amadeus Mozart

Benjamin Herzl & Ingmar Lazar

Heute ist Benjamin Herzl ein praktisch voll ausgebildeter Geiger, der als Musiker sein Publikum faszinieren kann und nun die wichtigsten Bühnenjahre vor sich hat, um es – und davon bin ich überzeugt – zu einem der wichtigsten österreichischen Musiker zu bringen. Benjamin Schmid, Geiger

Mehr erfahren

24.03.2022 19:30
Konzerthaus Klagenfurt, Großer Saal
Werke von Carl Philipp Emanuel Bach, Clara Schumann, Germaine Taileferre, Johanna Doderer und Robert Schumann

Biliana Tzinlikova & Chris Pichler

Clara Schumann – die gefragteste Pianistin ihrer Zeit, eine eigenständige Komponistin und selbstständige Frau. Sie verschenkte ihre Liebe großzügig an ihren früh verstorbenen Mann, an ihre acht Kinder, an ihr Spiel und ihre Kompositionen und stand doch immer mit vollen Händen, wenn auch manchmal erschöpften, da. Hände, die spielten, wie keine anderen, Hände, die komponierten und stets auf den Tasten on Tour! Eine Frau immer am Zenit:

Mehr erfahren

Alle Konzerte