Gelius Trio

Abonnementkonzert
19.10.2022 19:30
Konzerthaus Klagenfurt, Großer Saal
Werke von Franz Schubert, Johannes Brahms und Wolfgang Amadeus Mozart

Sreten Krsti´c, Violine

Floris Meijnders, Violoncello

Micael Gelius, Klavier

Tickets kaufen

Weiterführende Links

Das Trio, dessen Namengeber der Pianist ist, wurde 1999 gegründet. Die beiden Streicher können unschätzbare Erfahrungen einbringen, die sie bei den
Münchner Philharmonikern unter der Leitung großer Dirigenten unserer
Zeit gewinnen konnten. Sreten Krstić, Violine war von 1980 bis 2019 Mitglied der Münchner Philharmoniker (seit 1982 als Erster Konzertmeister).
Seit 2014 spielt Floris Mijnders als 1. Solocellist bei den Münchner Philharmonikern, ab Oktober 2022 ist er (nach Michael Hell) der neue Cellist des
Trios. Der Pianist Micael Gelius erweist sich mit pianistischer Raffinesse und hohem Einfühlungsvermögen als kongenialer Partner in einer Formation, die so in höchster Perfektion Klangschönheit, Leidenschaft und tiefe Empfindung zum Ausdruck bringt.
Sreten Krstić spielt eine Geige von Nicolaus Gagliano, Floris Meijnders spielt ein Francesco Goffriller Cello, 1740 gefertigt in Udine.
Das Repertoire des Gelius Trios umfasst neben klassischen und romantischen Werken auch Ausflüge in die Welt des Tango und Jazz, wie die Musiker auf ihrer CD Oblivion unter Beweis stellen.

Kartenbestellungen

Weitere Konzerte

19.10.2022 19:30
Konzerthaus Klagenfurt, Großer Saal
Werke von Franz Schubert, Johannes Brahms und Wolfgang Amadeus Mozart

Gelius Trio

Empfindsam, zart und scheinbar völlig mühelos musiziert das hochkarätig besetzte Münchner Gelius Trio ...«Herrenchiemsee, Süddeutsche Zeitung» Das Gelius Trio zündete ein musikalisches Feuerwerk! «Kleine Zeitung,Klagenfurt»

Mehr erfahren

16.11.2022 19:30
Grosser Saal, Konzerthaus Klagenfurt
Werke von Frank Martin, Ludwig van Beethoven und Wolfgang Amadeus Mozart

Lichtental Trio

»Die schwierigen Rhythmen bereichern und bedeuten gleichzeitig eine Herausforderung für die Ausführenden, die mit wunderbarem Aufeinander-Eingespieltsein, mit Temperament und feiner Tongebung das Publikum bezauberten.« Anna Maria Yvon

Mehr erfahren

08.03.2023 19:30
Konzerthaus Klagenfurt, Großer Saal
Werke von Anton von Webern, Bela Bartok und Felix Mendelssohn Bartholdy

vision string quartet

»Es gehört nicht allzuviel Fantasie dazu, dem ›vision string quartet‹ eine große Zukunft zu prophezeien …« Badisches Tagblatt »Wie improvisiert, ungemein vital, plastisch und elektrisierend eine Art von Lässigkeit, die lässt sich nicht lernen …« Der Tagesspiegel

Mehr erfahren

Alle Konzerte