New Classic Ensemble Wien

21.10.2020 19:30
Grosser Saal, Konzerthaus Klagenfurt
Werke von Gustav Mahler und Wolfgang Amadeus Mozart

Lisa SmirnoVa, Klavier
Benjamin Ziervogel, Violine
Werner Neugebauer, Violine
Firmian Lermer, Viola
Detlef Mielke, Cello
Herwig Neugebauer, Kontrabass

Aus dem stetig wachsenden Wunsch, ein historisch informiertes, transparentes und homogenes Klangbild mit dem modernen Flügel und einer den klassischen Werken angemessenen Besetzung besser gestalten zu können, gründete die Pianistin Lisa Smirnova, 2007 das New Classic Ensemble Wien, mit dem sie seitdem viele ihrer künstlerischen Projekte realisiert.

Das Programm des Ensembles setzt sich aus den Eckpunkten in Lisa Smirnova’s Repertoire zusammen – Klavierkonzerte barocker und klassischer Meister. Diese Werke werden in kleiner Besetzung aufgeführt und mit Kammermusik verschiedener Epochen, einschließlich Auftragskompositionen, kombiniert. Die Musiker des Ensembles legen höchsten Wert auf Präzision und Authentizität des Ausdrucks, sind aber ebenso begierig, Freiräume für Kreativität, Improvisation und Lebendigkeit entstehen zu lassen.

 

Kartenbestellungen

Weitere Konzerte

08.03.2023 19:30
Konzerthaus Klagenfurt, Großer Saal
Werke von Anton von Webern, Bela Bartok und Felix Mendelssohn Bartholdy

vision string quartet

»Es gehört nicht allzuviel Fantasie dazu, dem ›vision string quartet‹ eine große Zukunft zu prophezeien …« Badisches Tagblatt »Wie improvisiert, ungemein vital, plastisch und elektrisierend eine Art von Lässigkeit, die lässt sich nicht lernen …« Der Tagesspiegel

Mehr erfahren

18.04.2023 19:30
Konzerthaus Klagenfurt, Großer Saal
Werke von Fernando Sor, Hector Villa-Lobos und Isaac Albeniz

Duo Cabanes-Germek

Andreas Maria Germek vermag seinem Instrument mit unglaublicher Musikalität und Sensibilität die Töne zu entlocken. Die vorgetragenen Werke sind Stücke echter spanischer Musik, jenseits von Touristenfolklore und Stierkampf. (Münchner Merkur)

Mehr erfahren

23.05.2023 19:30
Konzerthaus Klagenfurt, Großer Saal
Werke von Benny Goodman, Felix Mendelssohn Bartholdy, Franz Schubert und Helmut Hödl

Vienna Clarinet Connection

Vier Klarinettisten tun auf ihren Instrumenten Dinge, die einem sprichwörtlich den Atem verschlagen. Klanglich wird ein Spektrum abgedeckt, das nur als grenzwertig zu bezeichnen ist. Wie in der ›Zeit‹ geschrieben stand: ›Jeder Ton dieser Klarinettisten wird zur klingenden Liebeserklärung für die Zuhörer‹ …Kurt Löbl, Kurier

Mehr erfahren

Alle Konzerte