| Mozartgemeinde Klagenfurt | Vorstand | Veranstaltungen | Bilder und Downloads | Kontakt | Abo- und Ticketservice | Impressum |
Aktuelle Konzerte
Konzertrückblick

5. Abonnementkonzert Wiener Cello Ensemble 5 +1


5 Männer und 1 Frau

» mehr    » weitere Rückblicke  

Mozartgemeinde Klagenfurt


Im Handelsregister findet sich seit über 100 Jahren der Firmenname „Buchhandlung und Erste Kärntnerische Konzertunternehmung Johannes Heyn“.

Der Enkel des Unternehmens Dipl. Ing. Kurt Zechner und seine Frau planten 1954 mit Hilfe ihrer befreundeten Künstler, der Sängerin Maya Weis-Ostborn (verehl. Lampersberg) und dem Pianisten Jörg Demus die Wiederbelebung der Klagenfurter Konzertszene. Beide Konzertabende wurden ein so großer Erfolg, dass auch die Stadt Klagenfurt an dieser Initiative großes Interesse zeigte.

Ein Jahr danach wurde die Mozartgemeinde mit dem Ziel gegründet, Kammermusik mit arrivierten, bekannten KünstlerInnen und Ensembles zu präsentieren, aber auch jungen MusikerInnen die Möglichkeit zu bieten sich einem größeren Publikum vorzustellen.

Konzertsaison 2015/2016


Was ist die Musik?
Sie steht zwischen Gedanken und Erscheinung;
als dämmernde Vermittlerin steht sie zwischen Geist und Materie;
sie ist beiden verwandt und doch von beiden verschieden:
sie ist Geist, aber Geist, welcher eines Zeitmaßes bedarf;
sie ist Materie, aber Materie, die des Raumes entbehren kann.
(H. Heine)

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freundinnen und Freunde der Mozartgemeinde Klagenfurt!

In der abgelaufenen Saison konnten wir leider im Falle eines Abonnementkonzerts (Breinschmid-Trio: Erkrankung) sowie des Sonderkonzerts (unglückliche Terminwahl …) Unannehmlichkeiten nicht von Ihnen fernhalten. Da vergleichbare Ereignisse in den vielen Jahren, die wir Sie begleiten durften, gänzlich fehlten, hoffen wir, dass wir es mit einer »verflixten Saison« zu tun hatten und uns Ähnliches nicht mehr widerfährt. Für jede Form des daraus für Sie entstandenen Verdrusses bitten wir Sie um Verzeihung …

Unsere Kammermusikreihe der Saison 2015/16 könnte in vielerlei Hinsicht unsere Fehler vergessen lassen ... Sie bietet Ihnen in fünf Abonnementkonzerten »unser« Acies-Quartett mit Ch. Hinterhuber und Benedict Ziervogel, zwei Duoformationen, ein Klaviertrio und ein Cello-Sextett.

Es dankt für Ihre Treue,
Ihre Zustimmung,
freut sich auf Ihr Kommen und
grüßt Sie für die Mozartgemeinde

Dr. Gerda Ziervogel e. h.
Obfrau





« zurück